Die original Wand Hier die original Wand
Logo Malhandwerk
Tel.   081 325 33 01
Mob. 079 440 86 74
info@malhandwerk.ch
Verputze & spezielle Putztechniken


Kalkglätte geseift













Die Kalkglätte ist nicht ganz so fein, zart, weich wie der Kalkfeinspachtel.
siehe Bilder unten !


Kalkglätte

Kalkglätte

Vom feinen Abrieb und verschiedenen edlen Texturen, wie Tadelakt oder Kalkspachtel (Stucco), bis zu groben Abrieben und Kellenstrukturen, ist vieles möglich.

Alle Kalkprodukte lassen sich seifen, ölen oder wachsen.
Damit werden sie Wasser und Schmutz unempfindlich.

Kaseinfeinspachtel für nicht wasserbelastete Oberflächen.

Hier zusätzlich geölt
Ein besonderes Spachtelmaterial ist der Kaseinspachtel, denn dieser kann auch auf nicht rein mineralischen Untergründen verwendet werden.
Eine Stuccotextur wird direkt auf Gips- oder Plastikputzen möglich.


Kalkfeinspachtel (Stucco) für den Nassbereich geseift.

Kalkfeinspachtel (Stucco) für den Küchenbereich geölt.

Dieses ist eine Tadelakt Oberfläche !


Tadelakt




Mehr zu diesem Thema finden Sie unter dem Menuepunkt Tadelakt.




Anmeldung